Der Siegmundshof

Entlebucher Sennenhund, Tier- und Pferdepension

Der Entlebucher Sennenhund

 

Er ist der kleinste Vertreter der vier Schweizer Sennenhunde Rassen. Der Entlebucher hat einen kompakten Körperbau, ist leicht gestreckt ( eher lang als hoch) und von mittelgroßer Körperhöhe . Die Rüden haben eine Widerristhöhe von 44-50cm und die Hündinnen 42-48cm. Seine Farbgebung ist wie bei allen Sennenhunden dreifarbig mit schwarzer Grundfarbe. Vom Ursprung her ist der Entlebucher ein Hüte-und Treibhund der heute vor allem als Familienhund gehalten wird.


Entlebucher Sennenhunde

Er ist vom Charakter her ein lebhafter, temperamentvoller, selbstsicherer und furchtloser Begleiter. Der Entlebucher ist stets freudig und sehr lernfähig. Gegenüber vertrauten Personen ist er gutmütig und anhänglich. Bei Fremden ist er zunächst misstrauisch und wartet die Reaktion seines Herrchens ab. Er ist ein unbestechlicher Wächter.

Der Entlebucher hat kurzes Deckhaar, das fest anliegt. Es soll hart und glänzend sein. Die Unterwolle ist dicht.

 

 

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

 

 

Entlebucher Sennenhunde